,

CASCO Fahrradhelm ACTIV2


99,90 

Inklusive MwSt. zzgl. Versand & Verpackung
  • Olive
  • S
  • M
  • L
Auswahl zurücksetzen
  

Ein Helm für alle Fälle

Dieser CASCO Helm ist ein sportlicher Allrounder. Er ist besonders leicht, luftig und hat eine hervorragende Passform. Dabei sorgen sowohl die erweiterte Sicherheitszone im Hinterkopf-Bereich als auch die Mikroschalen-Komplettummantelung des Helms für zusätzliche Sicherheit.

Produkt-Details

Disc-fit Vario-System

Tragekomfort & Sicherheit

Die erweiterte Schutzzone durch das tief sitzende Heck des Helmes, die gute Belüftung sowie die Verstellbarkeit des Schilds sorgen für Sicherheit und angenehmen Tragekomfort.

Produkt Infos

Der ACTIV2 von CASCO ist ein Multitalent. Mit ihm ist dein Kopf aufgrund der gezielt eingesetzten Aussparungen immer gut belüftet.  Das Disc-Fit-Vario System ermöglicht dir die individuelle Anpassung an deinen Kopfumfang. Durch zusätzliche Verstellmöglichkeiten am Kinnriemen und im Inneren des Helmes sitzt der Helm am Ende passgenau. Dank des CASCOloc Systems lässt er sich schnell abnehmen.

In den vorderen Teil des Helmes ist ein Aluminium-Insektenschutzgitter integriert. Das Helmschild des ACTIV2 ist zudem höhenverstellbar. Die erweiterte Sicherheitszone im Hinterkopf-Bereich und die Mikroschalen-Komplettummantelung sorgen für zusätzliche Sicherheit und die Reflektoren für gute Sichtbarkeit.

Details + Materialien

  • hervorragende Passform
  • erweiterte Sicherheitszone im Hinterkopf-Bereich (inkl. Mikroschalen-Komplettummantelung)
  • höhenverstellbares Helmschild
  • Aluminium-Insektenschutzgitter
  • Reflektoren für 360Grad Sichtbarkeit
  • fresh-air Ventilation für gutes Helmklima
  • Disc-Fit-Vario für individuelle Anpassung
  • einfacher CASCOloc Schließmechanismus
  • CE EN 1078 zertifiziert
  • hergestellt in Europa
  • Gewicht: 290g

Größeninformation

Größe S M L
Kopfumfang 52-56cm 56-58 cm 58-62 cm

Tipp zum Einstellen:

  • Am Hinterkopf befindet sich ein Drehrad. Mit ihm ziehst du den Kopfriemen fest und löst ihn auch wieder.
  • Das Drehrad ganz aufdrehen.
  • Den Helm aufsetzen und in die richtige Position bringen.
  • Den Helm mit dem Drehrad im Uhrzeigersinn enger stellen bis er fest sitzt, aber nicht drückt.
  • Sollte der Helm am Hinterkopf drücken, kann man zusätzlich die Höhe einstellen.
  • Im Helminneren gibt es die Möglichkeit, das Nackengeschirr über eine Schiene hoch- und runterzustellen. Wenn das noch nicht reicht, kann zusätzlich der Kunststoffriemen in der Helminnenseite versetzt werden. Dazu löst man die zwei Stöpsel und setzt sie in die neuen, gewünschten Löcher ein.

Warum wir CASCO lieben...

In CASCO Helmen steckt jahrzehntelanges Know-How, das sich sofort bemerkbar macht: sie sind sicher, angenehm zu tragen & schnörkellos schön.

Aktualisierung…
  • Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.